Sächsische Kaffee & Schokoladen Manufaktur

Für uns startet ein perfekter Morgen mit dem Genuss von Kaffee. Dabei kann man feststellen, dass Kaffee nicht gleich Kaffee ist, sondern jede Sorte seine eigene Note hat, die es heraus zu schmecken gilt.Mit der Idee den Kaffeegeschmack perfektionieren zu wollen, wurde der Traum einer eigenen Kaffeerösterei geschaffen. Im März 2008 war es dann soweit und unser Ladengeschäft in der Langen Straße in Grimma nahm Farbe an. Mit der Eröffnung ging der Traum vom eigenen Kaffee im Muldental in Erfüllung. Um den begeisterten Kaffeetrinkern aus Grimma und Umgebung die Möglichkeit zu geben, den Kaffee direkt bei uns zu einem Stück Kuchen probieren zu können, zogen wir im Mai 2011 auf den Markt Grimma um. Mit einem Café im Herzen der Stadt schafften wir ein Ausflugsziel für Genussliebhaber von nah und fern. Doch die Geschichte auf dem Markt hielt nicht lang, da das Hochwasser im Juni 2013 uns in die Quere kam. Gezwungenermaßen waren wir für kurze Zeit nur noch in einem Container auf dem Markt präsent. In der darauffolgenden Zeit richteten wir uns ein neues Domizil für den Kaffee aus Grimma ein. Unser Geschäft in der Bahnhofstraße 5 in Grimma ist seit Mai 2014 die neue Anlaufstelle für Genuss an Kaffee- sowie Schokoladenspezialitäten. Mit diesem Umzug änderten wir unser Konzept und spezialisierten uns auf die Produktion und den Vertrieb selbsthergestellter Waren, um mehr Anlaufpunkte für unsere Kunden schaffen zu können. Um diese und weitere Unternehmen, sowie Großaufträge beliefern zu können, investierten wir in technische Ausrüstungen. Wir erweiterten unser Sortiment, sodass wir Ihnen jederzeit individuell angefertigte Präsente mit hauptsächlich selbsthergestellten Produkten zusammenstellen können.
Seite 1 von 2
Artikel 1 - 25 von 30